Workshops und Seminare
Workshop Rückenyoga am 03.11.18 in Neumünster

Ein gesunder Rücken tut entzückend!

Rückenschmerzen sind heute oftmals nicht ausgelöst durch organische oder anatomische Ursachen, sondern durch Stress. Anhaltender Druck, Belastungen und/ oder auch innere Überzeugungen können zu chronischen Verspannungen in der Rückenstruktur (von den Schultern bis zum Steißbein) führen. Wir werden uns in den 3 Workshopstunden der Rückengesundheit widmen und die Bereiche sowohl dehnen als auch kräftigen. Durch spezielle Bewegungen berücksichtigen wir hierbei auch die faszialen Strukturen, die bei unzureichender oder einseitiger Bewegung zu Verklebungen neigen. Daneben nutzen wir auch mentale und muskuläre Entspannungsphasen, um Körper und Geist zur Ruhe zu bringen.

Den Großteil der Zeit werden wir übend auf unseren Matten verbringen. Kleine Theorieeinheiten ergänzen das praktische Üben. Bei Bedarf werden Übungsvarianten vermittelt. Körperliche Einschränkungen müssen deshalb nicht zwangsläufig ein Hindernis sein! Bei Zweifeln kann ein Vorgespräch – telefonisch oder persönlich – hilfreich sein und Klarheit verschaffen.

Eine Grundgesundheit setze ich im Workshop voraus. Alle Interessierten ohne akute Erkrankungen (und ohne frische OP-Narben) sind herzlich willkommen.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt auf 8 Personen!

Erforderliches Equipment: bequeme, warme Kleidung, eine Wolldecke. Matten, Kissen sowie weitere Übungshilfsmittel werden kostenfrei gestellt.

Kosten: 47,00 EUR pro Person

Ort & Zeit:

  • 03.11.18, 10 bis 13 Uhr
  • Volkshaus Neumünster, Hürsland 2
Yoga-Essentials Workshop am 24.03.18 im Meridian Spa Wandsbek

Am Samstag, den 24.03.18, findet erneut mein Yoga-Essentials Workshop im Meridian Spa Wandsbek statt. 3 Stunden werden wir uns in einer kleinen Gruppe mit ausgewählten klassischen Haltungen aus dem Hatha Yoga befassen. Dieser Workshop ist gedacht für Yoga-Neulinge und -Anfänger. Ziel ist es, dass am Ende des Workshops alle Teilnehmer genau wissen, wie sie auf eine für sie passende Weise diese Haltungen einnehmen. Die Anmeldungen erfolgen direkt über das Meridian Spa. Bitte beachten: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Mehr zu meinen Angeboten im MeridianSpa: https://yoga.cremasco.de/yoga-angebot/meridianspa/

Alle Yoga-Anfänger und auch Übende mit ersten Kenntnissen können im Essentials-Workshop in typische Übungen reinschnuppern und (erste oder vertiefende) praktische Erfahrungen auf der Matte sammeln. Ich habe diesen Workshop konzipiert, weil ich immer wieder erlebt habe, dass Kursteilnehmer irgendwann in einer bestehenden Gruppe starten, aber nie Grundlegendes über die Haltungen lernen. In diesen Workshop bringe ich mein Wissen ein, dass ich über viele Jahre praktisch und theoretisch auf der Yogamatte gesammelt habe.

Achtsamkeit und Yoga im MeridianSpaMir ist es wichtig, dass meine Teilnehmer erfahren, auf was sie in den „Asanas“, also den Körperübungen, achten sollten und wie sie auf keinen Fall in die Haltungen gehen sollten. Viel zu oft sehen wir in den Medien (Zeitungen, TV, Internet) Menschen, die sich auf teilweise sehr fragwürdige Weise geradezu in Haltungen hinein „quälen“. Das schreckt einerseits ab und andererseits besteht die Gefahr, dass man sich beim Nachmachen ungesunde Gewohnheiten aneignet. Auch erlebe ich es, dass Yogaschüler in Kursen sich nicht trauen, Fragen zu stellen, „weil andere anderen das ja schon so gut können“ (O-Ton einer Yogaschülerin). So ist dieser 3-stündige Workshop entstanden, der Theorie und Praxis enthält – und natürlich jede Menge Raum für Fragen.

Yoga-Essentials Workshop am 02.06.18 im Gesundheits-Hof Hamburg

Am Samstag, den 02.06.18, findet erstmals mein Yoga-Essentials Workshop im Gesundheits-Hof in Hamburg statt. 3 Stunden werden wir uns in einer kleinen Gruppe mit ausgewählten klassischen Haltungen aus dem Hatha Yoga befassen. Dieser Workshop ist gedacht für Yoga-Neulinge und -Anfänger. Ziel ist es, dass am Ende des Workshops alle Teilnehmer genau wissen, wie sie auf eine für sie passende Weise diese Haltungen einnehmen. Die Anmeldungen erfolgen direkt über den Gesundheit-Hof. Bitte beachten: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Alle Yoga-Anfänger und auch Übende mit ersten Kenntnissen können im Essentials-Workshop in typische Übungen reinschnuppern und (erste oder vertiefende) praktische Erfahrungen auf der Matte sammeln. Ich habe diesen Workshop konzipiert, weil ich immer wieder erlebt habe, dass Kursteilnehmer irgendwann in einer bestehenden Gruppe starten, aber nie Grundlegendes über die Haltungen lernen. In diesen Workshop bringe ich mein Wissen ein, dass ich über viele Jahre praktisch und theoretisch auf der Yogamatte gesammelt habe.

Achtsamkeit und Yoga im MeridianSpaMir ist es wichtig, dass meine Teilnehmer erfahren, auf was sie in den „Asanas“, also den Körperübungen, achten sollten und wie sie auf keinen Fall in die Haltungen gehen sollten. Viel zu oft sehen wir in den Medien (Zeitungen, TV, Internet) Menschen, die sich auf teilweise sehr fragwürdige Weise geradezu in Haltungen hinein „quälen“. Das schreckt einerseits ab und andererseits besteht die Gefahr, dass man sich beim Nachmachen ungesunde Gewohnheiten aneignet. Auch erlebe ich es, dass Yogaschüler in Kursen sich nicht trauen, Fragen zu stellen, „weil andere anderen das ja schon so gut können“ (O-Ton einer Yogaschülerin). So ist dieser 3-stündige Workshop entstanden, der Theorie und Praxis enthält – und natürlich jede Menge Raum für Fragen.

Yoga-Essentials Workshop am 08.09.18 im Meridian Spa Alstertal

Am Samstag, den 08.09.18, findet erneut mein Yoga-Essentials Workshop im Meridian Spa Alstertal statt. 3 Stunden werden wir uns in einer kleinen Gruppe mit ausgewählten klassischen Haltungen aus dem Hatha Yoga befassen. Dieser Workshop ist gedacht für Yoga-Neulinge und -Anfänger. Ziel ist es, dass am Ende des Workshops alle Teilnehmer genau wissen, wie sie auf eine für sie passende Weise diese Haltungen einnehmen. Die Anmeldungen erfolgen direkt über das Meridian Spa. Bitte beachten: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Mehr zu meinen Angeboten im MeridianSpa: https://yoga.cremasco.de/yoga-angebot/meridianspa/

Alle Yoga-Anfänger und auch Übende mit ersten Kenntnissen können im Essentials-Workshop in typische Übungen reinschnuppern und (erste oder vertiefende) praktische Erfahrungen auf der Matte sammeln. Ich habe diesen Workshop konzipiert, weil ich immer wieder erlebt habe, dass Kursteilnehmer irgendwann in einer bestehenden Gruppe starten, aber nie Grundlegendes über die Haltungen lernen. In diesen Workshop bringe ich mein Wissen ein, dass ich über viele Jahre praktisch und theoretisch auf der Yogamatte gesammelt habe.

Achtsamkeit und Yoga im MeridianSpaMir ist es wichtig, dass meine Teilnehmer erfahren, auf was sie in den „Asanas“, also den Körperübungen, achten sollten und wie sie auf keinen Fall in die Haltungen gehen sollten. Viel zu oft sehen wir in den Medien (Zeitungen, TV, Internet) Menschen, die sich auf teilweise sehr fragwürdige Weise geradezu in Haltungen hinein „quälen“. Das schreckt einerseits ab und andererseits besteht die Gefahr, dass man sich beim Nachmachen ungesunde Gewohnheiten aneignet. Auch erlebe ich es, dass Yogaschüler in Kursen sich nicht trauen, Fragen zu stellen, „weil andere anderen das ja schon so gut können“ (O-Ton einer Yogaschülerin). So ist dieser 3-stündige Workshop entstanden, der Theorie und Praxis enthält – und natürlich jede Menge Raum für Fragen.

Yoga-Essentials Workshop am 20.10.18 im Gesundheits-Hof Hamburg

Am Samstag, den 20.10.18, findet erneut mein Yoga-Essentials Workshop im Gesundheits-Hof in Hamburg statt. 3 Stunden werden wir uns in einer kleinen Gruppe mit ausgewählten klassischen Haltungen aus dem Hatha Yoga befassen. Dieser Workshop ist gedacht für Yoga-Neulinge und -Anfänger. Ziel ist es, dass am Ende des Workshops alle Teilnehmer genau wissen, wie sie auf eine für sie passende Weise diese Haltungen einnehmen. Die Anmeldungen erfolgen direkt über den Gesundheit-Hof. Bitte beachten: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Alle Yoga-Anfänger und auch Übende mit ersten Kenntnissen können im Essentials-Workshop in typische Übungen reinschnuppern und (erste oder vertiefende) praktische Erfahrungen auf der Matte sammeln. Ich habe diesen Workshop konzipiert, weil ich immer wieder erlebt habe, dass Kursteilnehmer irgendwann in einer bestehenden Gruppe starten, aber nie Grundlegendes über die Haltungen lernen. In diesen Workshop bringe ich mein Wissen ein, dass ich über viele Jahre praktisch und theoretisch auf der Yogamatte gesammelt habe.

Achtsamkeit und Yoga im MeridianSpaMir ist es wichtig, dass meine Teilnehmer erfahren, auf was sie in den „Asanas“, also den Körperübungen, achten sollten und wie sie auf keinen Fall in die Haltungen gehen sollten. Viel zu oft sehen wir in den Medien (Zeitungen, TV, Internet) Menschen, die sich auf teilweise sehr fragwürdige Weise geradezu in Haltungen hinein „quälen“. Das schreckt einerseits ab und andererseits besteht die Gefahr, dass man sich beim Nachmachen ungesunde Gewohnheiten aneignet. Auch erlebe ich es, dass Yogaschüler in Kursen sich nicht trauen, Fragen zu stellen, „weil andere anderen das ja schon so gut können“ (O-Ton einer Yogaschülerin). So ist dieser 3-stündige Workshop entstanden, der Theorie und Praxis enthält – und natürlich jede Menge Raum für Fragen.

AUSGEBUCHT: Rückenyoga am 23.10.18 in Neumünster (exklusiv für AOK-Mitglieder)

„Ein gesunder Rücken tut entzücken“ – unter diesem Motto werden wir uns 90 Minuten lang mit unterschiedlichen Übungen aus dem Hatha Yoga beschäftigen. Ziel ist sowohl die Entspannung als auch die Kräftigung der verschiedenen Rückenbereiche.

Erforderliches Equipment: Bequeme Kleidung und eine Wolldecke. Matten werden gestellt.

Ort & Zeit:

  • 23.10.18, 17:15 bis 18:45 Uhr
  • Gruppenraum, Volkshaus Neumünster, Hürsland 2

Anmeldungen bitte ausschließlich über die AOK NordWest.

Bitte beachten: Die Workshops und Vorträge zu den Themen Achtsamkeit und Resilienz sind umgezogen und jetzt hier zu finden.